Heute hatten wir in Celle das erste Mal eine symetrische Besetzung: Wir waren zu viert und es saßen sich jeweils zwei Männer und zwei Frauen gegenüber. So konnten wir auch dieses Mal bequem eine längere Zeit während der Meditation die Hände halten.

Bestärkt durch das letzte Treffen in Beedenbostel habe ich wieder gleich zu Anfang die Anleitung gegeben, dass wir uns jeder mit seinem persönlichem göttlichen Wesen (Engel, Mutter Erde, Gott, Erzengel Michael, Erzengel Raphael, Jesus, Maria, ...) Kontakt aufnehmen und uns mit ihm erst nur über die Atmung in Einklang bringen und dann schließlich ganz mit ihm verschmelzen. Das war für alle Beteiligten eine stimmige und auch sehr angenehme und hilfreiche Erfahrung.

Aus diesem Zustand heraus sind wir dann (gemeinsam mit unserem göttlichen Wesen) direkt in die Einheitsatmung gegangen. Das ging wunderbar. Dann haben wir noch etwas Neues gemacht: Wir haben die Engel für uns singen lassen, damit ihre heiligen Klänge uns heilen und reinigen. Das war wunderschön.

Eine ähnliche Meditation, bei der wir die Engel für uns singen ließen, haben wir aufgenommen. Du kannst die Meditation kostenlos als mp3 herunterladen auf meditation-download.de, es ist die Geführte Meditation "Gesang der Engel".

Nachdem wir dies eine Weile genossen haben, haben wir den göttlichen Grundton daraus wahrgenommen und sind auch mit ihm in Resonanz gegangen. So wurden wie sehr sehr friedlich und ruhig.

Nach der Meditation sind wir wieder einmal ganz lange schweigend sitzen geblieben und haben einfach diesen Zustand, unsere innere Ruhe und die angenehmen Gefühle genossen.

Ich danke allen Beteiligten für diesen wundervollen Abend.

Die nächsten Male wollen wir noch mehr mit dem göttlichen und dem eigenen Klang arbeiten.

 

 

------------------------------------------------------------

 

 

Zuversicht verstärken mit Hilfe von wohltuendem Meditieren

Wohlbefinden herausbilden, Lebens-Kraft stärken oder natürlich auch Lebensfreude erlangen, all das und zusätzlich noch eine Menge sonstige Wünsche verwirklichen wir heutzutage mittels geführten Meditationen. Mit der Website "http://meditation-download.de" ist gegenwärtig ein Download-Shop online im Internet, in dem sich jeder, der sich für innere Ruhe begeistert, zahllose begleitete Meditationen als MP3Audios zum Herunterladen kaufen kann. Die im Folgenden genannten geführten Meditationen sind da bereits in diesen Tagen erhältlich:

Selbstvergebung + Selbstliebe

Sich selbst lieben, wer das kann, dem geht es vortrefflich. Sofern man sich selbst lieben kann, so ist es auch viel einfacher, andere Menschen im eigenen Umfeld zu lieben. Man ist motivierter, selbstsicherer, zufriedener und gleichermaßen wertvoller für andere Menschen. Sinn dieser ausformulierten Meditation ist es, dass wir lernen, Selbstliebe zu leben, indem wir eine Verknüpfung zu einem Engel als Übermittler und damit zu unserem wahrhaftigen göttlichen Selbst aufbauen.

Der Planet Erde aus höherer Perspektive

Manchmal haben wir uns so weit in die Umstände, Funktionen und Probleme unseres Alltags verwickelt, dass wir gar nicht mehr überblicken, wo wir tatsächlich im Leben stehen. Mit dieser Meditation haben wir die Chance, all die Dinge, mit denen wir uns im Alltag identifizieren, beiseite zu tun und all das aus der Distanz heraus zu betrachten. So fällt es uns leicht, uns zu befreien von allem, was uns belastet, oder neue Richtungen einzuschlagen bzw. neue Rollen anzunehmen, wenn wir das wollen.

Im Fluss des Lebens

In dieser Fantasiereise geht es um mehr als bloß um Erholung und Wohlbehagen. Es geht darum, mit dem Lebensfluss in Übereinstimmung zu gelangen. Es gibt sogar einen richtigen Fluss, in dem wir in der Traumreise schwimmen, uns waschen, uns erholen und von dem wir vor allem lernen, all die vielen Energien, die wir krampfhaft festhalten, schließlich wieder loslassen zu können. Wir lernen insofern auch im übertragenen Sinne, mit dem Lebensfluss in Harmonie zu sein.

Immerwährendes Bewusstsein

Ruhe, ausschließlich die Ruhe, das ist es, worum es in dieser ausformulierten Meditation geht. Wir konzentrieren uns einzig darauf, was wir hier und jetzt wahrnehmen können. Das sind unsere mentalen Vorgänge, die Stimmungen und die Empfindungen unseres Körpers. Auf diese Weise wird uns klar, wer oder was wir wahrhaft sind. Wir sind die Wahrnehmung selbst, wir sind das unendliche Gewahrsein.

Ein angenehmes Gefühl im Bauch

Hier geht es um die Atmung und um das Achtsamsein. Es geht darum, die Bewegungen des Atems der Bauchdecke zu spüren und zu beobachten. Auch die Bewegungen unseres Verstandes beaufsichtigen wir dabei. Durch eine gelassene Grundeinstellung und auch durch die entspannten Atem-Bewegungen der Bauchdecke kommt unser Verstand mit der Zeit immer mehr zur Ruhe. Auch die Emotionen unseres Körpers kommen somit zur Ruhe.

Erkennen was in Wirklichkeit ist

Achtung ist der Kern von dieser Meditation. Wir lernen es, bewusst zu werden, und Ungebundenheit und Selbstbestimmtheit sind die natürliche Folgeerscheinung von Bewusstheit. Was wir nicht kennen, können wir nicht steuern. Wir können nur die Dinge verändern, die wir wahrnehmen können. Darum beschäftigen wir uns in dieser Meditation leidenschaftlich mit der bewussten Wahrnehmung der Dinge, die in uns vonstattengehen.

Achtsamkeit

Wie der Titel schon sagt, hierbei geht es um Aufmerksamkeit. achtsam nehmen wir wahr, was mit unserem Geist, unseren Gefühlen wie auch mit dem Körper geschieht. Im Mittelpunkt sind dabei unsere Emotionen. Wir observieren und begreifen, wie die Gedanken in unserem Geist die Gefühle verändern, und wie dann noch einmal die Empfindungen auf unseren Körperleib Auswirkung haben.

Tief und weich atmen

Mithilfe dieser einfachen Traumreise vermag jeder Neuling sehr gut beginnen. Der Meditierende kann währenddessen herrlich relaxen, loslassen, Stress auflösen und neue Kraft auftanken. Die Harmonie von Geist, Körper und Seele wird dadurch bewirkt, dass permanent der Atem beobachtet wird. Dadurch, dass sich der Meditierende während der Fantasiereise wohlige Erlebnisse in der Fantasie vorstellt, wird die Traumreise selbst ebenso zu einer Wellness-Erfahrung.

See-Erholung

Diese Fantasiereise geht ausgesprochen einfach. Sie kann uns einen viel höheren Vorteil verschaffen, der weit über den Wellnesseffekt hinausgeht. Wir stellen eine enge Verknüpfung zur Natur her, indem wir unser Herz mit dem Planeten Erde und der Sonne in Verknüpfung bringen. Unser Herz blüht auf vor bedingungsloser Liebe.

Die Palmenwald-Insel

Zunächst einmal sei klargestellt, dass die geleitete Meditation ganz klar eine Fantasiereise ist. Es geht darum, dass wir uns beim Meditieren beruhigen und regenerieren können und dass wir uns dabei möglichst wohlfühlen. Gerade den Meditations-Laien wird die Fantasiereise jede Menge Vergnügen bereiten. Wir segeln auf dem Ozean, nehmen ein Sonnenbad im Sand, schwimmen und tauchen in dem kühlen Wasser und ergründen den Urwald auf der Insel.

Aufblühen

Hier machen wir den Einheitsatem. Liebevoll verschmelzen wir unser Herz mit unserer Mutter Erde und mit der Sonne. So können wir das das Einssein mit allem was existiert als behagliche, liebevolle Erfahrung auf uns wirken lassen. Ebenso die Wahrnehmung von intensiver bedingungsloser Liebe kann auf diese Weise erlebt werden. Vor und nach dieser Erfahrung werden alle unsere Körper-Gegenden mit unserer Wahrnehmung eingehend durchgegangen und erfühlt.

Das innere Kind im eigenen Herz

Für diese geführte Meditation muss ausgesprochen viel Zeit eingeplant werden. Das ist allerdings kein Problem. Lohnen tut sich die Zeit auf jeden Fall. Angefangen wird mit einer längeren Phase der Achtsamkeit. Auf diese Weise sorgen wir dafür, dass wir gut mit dem Körper verbunden sind. Dann steigern wir allmählich immer weiter das Level unseres Bewusstseins so weit, bis wir letztendlich sogar das Einheitsbewusstsein verwirklicht haben.

Gemütlichkeit

Diese geführte Besinnung dauert zwar nicht so lange, gleichwohl ist sie doch aber lang genug, um uns viel Gemütlichkeit und Geborgenheit zu schenken. Die Herkunft für die angenehmen Energien ist unser eigenes Herz, von hier aus strömt diese Kraft und Liebe in sämtliche Körperareale.

Erster Engelkontakt

Wer bislang noch nicht einen tatsächlichen Engel erfahren hat, aber gerne einmal in den Genuss dieser Wahrnehmung kommen möchte, für den ist diese gesprochene Meditation genau die stimmige. Hier bauen wir die Beziehung zu einem unserer persönlichen Engel auf, der uns dabei unterstützt, wiederum mit unserem wahrhaftigen höheren Selbst in Beziehung zu kommen.

Atmungs-Erholung am Strand

Man mag schon meinen, dass diese geleitete Meditation eine winzige Traumreise enthält, eine richtige Traumreise in dem Sinne ist es aber nicht, wir gebrauchen nur die inneren Bilder, mit dem Ziel, dass wir uns noch stärker erholen und relaxen können. Im Mittelpunkt der angeleiteten Meditation ist unser Atem, infolgedessen werden wir selbst stets wieder zurückgeführt zu Gelassenheit, Harmonie und schließlich auch zu uns selbst.

Von Engeln umhüllt

Ganz besonders wirksam und intensiv ist diese angeleitete Meditation. Wir verbinden uns mit einem Engel und mit seiner Zuarbeit dann auch mit unserem höheren Selbst. Mit dieser Verbindung machen wir den Einheitsatem und begeben uns so in das Einheits-Bewusstsein. Schlussendlich wandern wir mit unserem Bewusstsein in das eigene Herz und verlassen die dualistische Art des Seins vollständig.

Mensch + Engel gleichzeitig

Engel sein und Mensch sein und das zur selben Zeit, dies ist der Kerngehalt dieser ausformulierten Meditation. Wir können in der gesprochenen Meditation wahnehmen, was einer unserer Engel empfindet, mit dem wir den Kontakt hergestellt haben. Auf diese Weise können wir unsere Zustände verändern oder kostbare Intuitionen in Empfang nehmen.

Das Eigentliche im Leben

Das Wesentliche im Leben ist auch das Wesentliche in dieser gesprochenen Meditation. Wenn wir bereit sind, uns ganz darauf einzulassen und mit dem Herzen in Kommunikation gehen, können wir auf eine höhere Bewusstseinsstufe kommen. Von dort aus erkennen wir dann, was in Wahrheit im Leben zählt. Außerdem vertiefen wir unsere Selbstliebe, Selbst-Akzeptanz, Geborgenheit, Wahrhaftigkeit, innere Kraft und emotionale Ruhe.

Haben Sie jetzt viel Spass beim Meditieren.

 

 
 
Impressum, Datenschutzerklärung, Copyright                                               Bitte scrollen.